Gast guest daher hence wenn when Podium panel jedoch though reden speak denken think Klang sound hören hear Folie slide Stimme voice Blatt sheet Wort word Kabine booth
paraphrasis – Durchblick in allen Dolmetschsituationen
Notizen Im Konsekutivmodus nutzen wir Notizen­technik, um den Text abschnittsweise zu dolmetschen – flexibel einsetzbar für verschiedene Formate.
Beim Kon­se­ku­tiv­dol­met­schen wird der Aus­gangs­text ab­schnitts­wei­se über­tra­gen: Mithilfe un­se­rer No­ti­zen­tech­nik ver­dol­met­schen wir die ein­zel­nen Text­ab­schnit­te zeit­ver­setzt je­weils im Wech­sel mit der Red­ner:in. Kon­se­ku­tiv­dol­met­schen eig­net sich für feier­li­che An­läs­se, bei Tisch­re­den, bi­la­te­ra­len Ge­sprä­chen oder klei­ne­ren Run­den. Bei sehr kur­zen Ein­sät­zen kann eine Dol­met­scher:in aus­rei­chend sein; sonst ar­bei­ten wir auch in die­sem Mo­dus im Team. Für Ihre Ver­an­stal­tungs­pla­nung ist aller­dings zu be­ach­ten, dass sich beim Kon­se­ku­tiv­dol­met­schen die Rede­zeit ins­ge­samt fast ver­dop­pelt.
Eine Unter­form des Kon­se­ku­tiv­dol­met­schens ist das Ver­hand­lungs- oder Gesprächs­dol­met­schen, auch bi­la­te­ra­les Dol­met­schen ge­nannt. Hier­bei dol­met­schen wir kur­ze Gesprächs­ab­schnitte im Wech­sel zwi­schen den bei­den Spra­chen und sor­gen so­mit für eine op­ti­ma­le Ver­stän­di­gung mit Geschäfts­part­ner:innen, mit Ver­hand­lungs­teil­neh­mer:innen und in ver­trau­li­chen Gesprächen.